Eine Woche hat der Wochenplan ausgesetzt, weil ich lieber das Müsliriegel-Rezept mit dir teilen wollte. Geplant war, dass der Wochenplan ein bisschen früher kommt, so als Entschädigung, aber es wäre möglich, dass ich mich am Wochenende ein ganz klein wenig selbst bemitleiden musste und somit keinen Kopf für den Plan hatte. Für alle die mir nicht auf Instagram oder Facebook folgen: mein linker Daumen hatte eine Begegnung mit den Reißzähnen eines Hundes. Ergebnis: Fingerkuppe ab, die sich neu bilden muss, 5 Wochen vor dem Entbindungstermin. Mehr Details erspare ich hier an der Stelle.

Wie sagte meine Freundin Anna so schön: 

Ich würde sagen, einfach is halt auch einfach keine Option für dein Leben!!

Man könnte meinen sie kennt mich und mein Leben 🙂 Ab und zu bekomme ich noch leichte Panikanfälle, dass ich somit mein Programm welches ich mir für den Mutterschutz zurecht gelegt hatte, nicht durchbekomme, aber im Endeffekt hilft das ja alles nichts. Alles was zählt ist gesund werden und zwar so schnell wie möglich! 
CleanEating Wochenplan und Frühlingsboten

Fangen wir also bei gesunder Ernährung und viel Trinken an, denn beides habe ich am Wochenende (in einer möglichen Mitleidsphase) schleifen lassen. Seit Montag gehts wieder bergauf und es gibt auch einen neuen Wochenplan!

Clean Eating Wochenplan KW7

Diese Woche gibt es recht viel Avocado, weil ich einige schöne Stücke im Angebot ergattern konnte. Salat hingegen gibt es derzeit etwas weniger, weil er einfach so unglaublich teuer ist, aber es gibt ja genug gesunde Alternativen!

Bei den Zucchinipfannkuchen handelt es sich um ein neues Rezept, ich bin sehr gespannt wie es wird und ob es in der Realität so gut ist, wie geplant. Meine Snacks am Nachmittag halten sich in Grenzen wie du sehen kannst. Das liegt einfach daran, dass ich kaum Appetit habe. Ich vermute das Baby drückt durch seine Größe auf den Magen. Du kannst natürlich sehr gerne mittags noch entsprechende gesunde Snacks einbauen!! 

Ich freue mich aktuell sehr über die Sonnenstrahlen, sie sind so wundervolle Frühlingsboten und lassen meine Laune doch direkt ordentlich nach oben steigen! Es kann also nur bergauf gehen!

Trotz meinem Daumen versuche ich mich weiterhin so viel zu bewegen wie möglich. Yoga, Schwimmen und Pilates fallen leider flach, da ich keinerlei Gewicht auf den Daumen geben darf und er natürlich auch nicht nass werden kann, aber ich versuche so viel spazieren zu gehen wie möglich. Nicht das ich kurz vor der Geburt kaum noch vom Sofa hochkomme 🙂

Hab eine tolle Woche und genieß die ersten Sonnenstrahlen ausgiebig!! 

1 Comment on Clean Eating Wochenplan KW 7

  1. L♥ebe was ist
    15. Februar 2017 at 6:44 pm (6 Monaten ago)

    ohje, das mit der Fingerkuppe war echt ein Schock – kann man generell nicht gebrauchen, erst recht nicht so kurz vor ET!
    ich bin doch sehr froh, dass du uns die Müsliriegel nicht vorenthalten hast. das Rezept ist einfach klasse!

    meine Liebe ich wünsche dir so kurz vor dem neuen Familienglück-Finale eine ganz tolle Woche!
    ❤ Tina
    http://liebewasist.com/

    Antworten

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *